04101-6069631 rebotherm@mail.de

Superwall – Infrarot

 

Superwall-Infrarot Dämmplatte als Heizung!

Endlich haben wir es geschafft. Unsere federleichte Dämmplatte haben wir mit Heizfarbe zu einer vollwertigen Infrarotheizung gemacht. Überall dort, wo angenehme Strahlungswärme gebraucht wird, kann die Heizplatte eingesetzt werden. Als Beispiel sei hier die Nutzung als Zusatzheizung im Wohnbereich, Schlafzimmer, Keller, Wintergarten, am Arbeitsplatz oder in der Werkstatt, aber auch im Wohnwagen oder auf dem Schiff genannt.

Die Carbonheizung können Sie entweder frei aufgestellt platzieren oder fest an Wand und Decke verkleben. Der besondere Vorteil bei Verklebung an Wand oder Decke besteht darin, dass bereits eine Dämmung ( 10 mm ) in der Superwallplatte vorhanden ist. Die Dämmung sorgt für eine hohe Effizienz der Heizung und verhindert den Verlust von Wärme. Mit unserem Heizanstrich aus Carbonfasern ist es uns möglich Temperaturen von 40 – 60°C zu erreichen und das bei einem Strombedarf von nur 200 Watt/m² bei 48 V Niederspannung. Die notwendige Kleinspannung wird von hochwertigen elektronischen und steckerfertigen Netzteilen geliefert.

Eine Planung der nötigen Menge an Superwall-Infrarot ist ganz einfach. Zum Beispiel ist es Ihnen an Ihrem Arbeitsplatz manchmal einfach zu kalt und Sie möchten gern zusätzliche Strahlungswärme genießen. In der Regel reichen bereits zwei Platten an der Decke um angenehme Wärme zu erhalten. Sie haben dann immerhin 2 qm Heizung installiert! Kleben oder schrauben sie die Superwall-Infrarot über dem Arbeitsplatz an die Decke, verbinden sie die Platten mit dem passenden Netzteil und schon strahlt angenehme Temperatur von oben auf sie herab. Das ist fast genauso als wenn im Zimmer die Sonne scheint, nur ohne schädliche UV-Strahlung! Selbstverständlich können die Platten farblich verändert werden. Mit jeder handelsüblichen Acrylfarbe sind die Oberflächen ganz einfach in Ihrer Wunschfarbe zu streichen.

 

Was Sie über Superwall wissen müssen!

Unsere Innendämmplatten bestehen aus einem isolierenden PU-Kern (Polyurethan). Dieser ist beidseitig mit einer dünnen Lage Aluminium beschichtet. Die beiden äußeren Seiten sind dann mit hochqualitativem Vliesmaterial kaschiert. Die integrierte Alufolie wirkt dabei als Dampfsperre und bietet eine hohe Wärmereflektion für den Heizanstrich. Die hohe reflektierende Wirkung der Alufolie sorgt für eine estrem schnelle Aufheizzeit. Die maximale Heiztemperatur ist innerhalb weniger Sekunden nach dem Einschalten erreicht.

 

Besonderheiten der Superwall-Infrarot

  • Sehr leichte Platten ( nur 1500 gr )
  • in der Länge kürzbar
  • sehr geringer Stromverbrauch
  • überall nutzbar
  • Heizung inklusive Dämmung
  • keine Wärmeverluste über Wand oder Decke
  • Maße: 125 cm x 80 cm x 1 cm
  • wie Heizanstrich geht erfahre hier

 

Superwall-Infrarotheizung kaufen!

Vorteile sichern!

  • kostenlose Beratung
  • Heizbedarfs Berechnung
  • kostenlose Konfiguration
superwall-infrarot
superwall-infrarot